Das Zentrum von Leben ist ein beweglicher Schmelzpunkt des Austausches!
Ein offener Fluss, eine direkte Qualität von "Geben und Nehmen".
Die Gesellschaft verspricht Leben. Wo greift man da zu ?
Oder fällt eine Entscheidung zu leben näher bei einem selbst?

Dieses Projekt kam leider in seiner k√ľnstlerischen und innerlichen Umsetzung
nicht zum gew√ľnschten Ziel. Das was es zu lernen galt, war zu diesem Zeitpunkt
stärker, als das was sich zeigen wollte.